Master of Science ETH in Landschaftsarchitektur

Master Landschaftsarchitektur

Der zweijährige Master-Studiengang richtet sich an Studierende mit einem Bachelor-Abschluss in Architektur, die sich in der Landschaftsarchitektur vertiefen möchten.
1. Bewerbungsfenster: 15. Nov. – 15. Dez. 2021 (International, alle)
2. Bewerbungsfenster: 1. – 31. März 2022 (Schweiz, EU, EFTA etc.)
Unser Lebensumfeld unterliegt einem raschen Wandel. Um die Qualitäten von Freiräumen und Landschaften zu erhalten und zu entwickeln, bedarf es einer entwerferischen Kompetenz, die auf komplexe und unvorhersehbare Projektsituationen reagiert sowie gestalterisch, technisch und wissenschaftlich anspruchsvolle Lösungen im Massstab von Stadt und Landschaft anbietet.Der zweijährige Master-Studiengang dient der vertiefenden Qualifizierung in Landschaftsarchitektur im Anschluss an ein Bachelorstudium in Architektur. Mit diesem neuartigen Profil erschliessen die AbsolventInnen neue Tätigkeits- und Forschungsfelder. Sie entwickeln und realisieren Projekte auf unterschiedlichen Massstabsebenen von der Objektplanung bis zur konzeptionellen Fachplanung. Zu den Herausforderungen im Entwurf zählen regionale Transformationsprozesse, Klimaanpassung und Gesundheit, gebaute Umwelt und historischer Kontext sowie gesellschaftliche Phänomene wie demographischer Wandel. Hinzu kommen Themen wie Landschaftsregeneration und die Integration neuer Infrastrukturen in die Landschaft.Der Studiengang vermittelt Kompetenzen der Landschaftsarchitektur in Analyse, Entwurf und Planung, Materialien und Konstruktion, Naturwissenschaften und Geisteswissenschaften. Digitale Analyse-, Entwurfs- und Planungsmethoden sind ein wesentlicher Teil der Ausbildung. Zu den Vorteilen gehören: modulartige Fokussemester, regelmässige Fieldtrips, ein Berufspraktikum sowie die Verknüpfung fachspezifischer Lehrinhalte und ihre Integration in die Entwurfsstudios. Der Unterricht findet in Deutsch und Englisch statt. Das Programm gewährleistet eine individuelle Betreuung.Umfang: 4 Semester + 6 Monate Praktikum, 120 ECTS

Bewirb Dich für Herbst 2022!

Der Master-Studiengang Landschaftsarchitektur richtet sich an Studierende mit einem Bachelorabschluss in Architektur einer universitären Hochschule mit mindestens 180 ECTS oder einem gleichwertigen Abschluss. Ein Motivationsschreiben und Portfolio sind Teil der Bewerbung.

1. Bewerbungsfenster: 15. Nov. – 15. Dez. 2021
Für alle Bewerberinnen und Bewerber, jedoch zwingend für visumpflichtige Studierende.

2. Bewerbungsfenster: 1. – 31. März 2022
Ausschliesslich für Studierende, die kein Visum benötigen (z.B. Schweiz, EU und EFTA) oder bereits über eine Aufenthaltsbewilligung für die Schweiz verfügen.

Weitere Informationen

Kontakt: Dunja Richter (Studienkoordinatorin)

Beteiligte Lehrstühle

  • Prof. Teresa Gali-Izard, Lehrstuhl für Landschaftsarchitektur
  • Prof. Christophe Girot, Lehrstuhl für Landschaftsarchitektur
  • Prof. Günther Vogt, Lehrstuhl für Landschaftsarchitektur

ETH Zürich
Departement Architektur
Institut für Landschaft und Urbane Studien
Stefano-Franscini-Platz 5
8093 Zürich, Schweiz

 

Archiv

Bewirb Dich für Herbst 2022!